Neue Tische für St. Johannis in Karlstadt

Lions-Club Mittelmain-Karlstadt ermöglicht die Anschaffung neuer Tische

Neue Tische für St. Johannis Karlstadt
Auf dem Foto freut sich die Betreuungsgruppe für pflegebedürftige Senioren zusammen mit Pfarrer Matthias Hörning. Weiter im Bild: Dr. Martin Maisch-Bessler, Lionspräsident und Dr. Manfred Walter, Lions-Club Förderverein. – Bild: Dr. Martin Maisch–Bessler

Über 25 Jahre alt, fast 29 kg schwer und damit absolut unhandlich waren die Tische im Gemeindesaal der St. Johannisgemeinde Karlstadt. Eine große Belastung für die 11 Gruppen, die den Saal nutzen und die Tische nach ihren Bedürfnissen stellen müssen. Der Lions-Club Mittelmain-Karlstadt hat durch eine Spende (€ 2.000,00) die Anschaffung neuer Tische ermöglicht, welche nun auf Rollen stehen und ohne Probleme von allen Teilnehmern leicht bewegt werden können.

Der Artikel Neue Tische für St. Johannis in Karlstadt wurde veröffentlicht am 16. November 2019